Via Prampolini 13
48012 Bagnacavallo (RA) Italy

Social Network
Contatti
+39 0545 60355
+39 0545 69747
info@sagip.com

Francesco Rubis

Francesco wurde am 26. August 1989 in Ponte San Pietro (BG) geboren.

 

Ausgerechnet die Tage, die er mit seinem Vater beim Angeln am See in seiner Umgebung verbracht hat, sorgten dafür, dass seine Leidenschaft für das Angeln im See immer größer wurde. So nahm der zukünftige Meister Francesco Rubis mit 6 Jahren seine erste Angelrute in die Hand.

 

Das, was er seit jeher als Zeitvertreib und Hobby betrieb und nutzte, um mit seinem Vater zusammen Zeit in der Natur zu verbringen, wurde anschließend für den jungen Francesco ein stets wachsender Stimulus, sich zu verbessern. Er begann, sich für Wettbewerbe zu interessieren und so wurde Francesco unter der Anleitung von Luciano Bono vom Amateurangler zum Wettkämpfer.

 

Der erste Verein, der ihn aufnahm, war Levante Artico. Darauf folgte Senago Daiwa, aber 2007 wurde er ein Teil vom renommiertesten Team: Soffritti – Tubertini – SA.GI.P.

 

Im Alter von nur 11 Jahren begann im Jahr 2000 seine Siegesserie mit dem Sieg der Italienischen Einzelmeisterschaft Jugend, nach der er noch drei weitere Titel in Folge holte. Doch mit dem Eintritt in den Verein Soffritti – Tubertini – SA.GI.P. erlangte er seine wichtigsten Siege in Mannschaften und im Einzel:

 

  • 2007 Mannschaften
  • 2008 Box
  • 2009 Mannschaften und Einzel
  • 2011 Mannschaften
  • 2012 Box
  • 2013 Mannschaften und Einzel
  • 2014 Mannschaften
  • 2015 Mannschaften
  • 2017 Mannschaften und Einzel
  • 2017 Amo d’Oro FIPO Kategorie Seeforelle

 

Sein liebstes Köder ist die Made samt Haken, wobei er ausschließlich Maden von SA.GI.P. verwendet. Je nach Größe der Forelle, die er fangen möchte, verwendet er Standard-Maden oder Big Big.